Wildnissurvival

Abgeschnitten von der Zivilisation führt unsere Tour vom Basiscamp direkt in das grüne Dickicht des urischen Spreewalds. Wer es schafft die Moore zu durchqueren und Fließe zu überqueren, sich den Herausforderungen der Wildnis zu stellen und alle Hindernisse zu überwinden, wird nach ein oder zwei Nächten im Freien, glücklich und stolz an den Ausgangspunkt zurückkehren.

Euer Spreewald Survival Team begleitet euch und gibt fachliche Anweisungen zu Survivalmethoden und gezielte Hilfestellungen während des Abenteuers. Nasse Füße und eine Zeit voller Spannung sind garantiert!

Die Touren variieren und sind wetterabhängig. Treffpunkt ist unser Basislager auf dem Bauernhof von Spreewaldbauer Fritz Buchan in Raddusch/Spreewald.

Kursinhalte:

  • Feuer machen ohne technische Hilfsmittel
  • Bau von Unterkünften
  • Gewässerüberquerung
  • Erste-Hilfe
  • Wassergewinnung
  • Orientierung mit Karte und Kompass
  • Kanutour

Termine:

  1. 13. - 14. April 2019
  2. 24. - 25. Mai 2019

Ausrüstung Empfehlung

Das Wildnissurvival findet ausschließlich im Freien statt. Daher ist eine eigene Grundausrüstung erforderlich. Alle Hilfs- und Arbeitsmaterialen, die im Kurs benötigt werden, stellen wir.

Folgende Ausrüstung empfehlen wir:
  • Rucksack/ Trekkingrucksack
  • Witterung angepasste Outdoor- Kleidung ( Strapazierfähig)
  • Festes Schuhwerk
  • Schlafsack , Isomatte
  • Stirn- oder Taschenlampe
  • Messer
  • minimale Hygieneartikel
  • Handschuhe
  • Trinkwasser ( ca. 2 Liter)

Wenn nicht vorhanden können Schlafsack und Isomatte für 15 € für die Dauer des Kurse gemietet werden.

Ich war beim Wildnissurvival dabei ...
Martin W.Martin Windemann, Bischdorf, 37, selbstständig
"24 Stunden ohne digitale Medien? Ohne Komfort? Weg von der Zivilisation? Geht das? Das geht, Hervorragend! Und sehr gut durchdacht. Nicht naiv, sondern professionell. Das letzte Mal habe ich vor 18 Jahren unter freiem Himmel geschlafen."
Olaf B.Olaf Berndt, Dresden, 48, Sozialpädagoge
"Ich bin gern draußen in der Natur, da komme ich mit mir selbst ins Reine. Dennoch war ich von Spreewald Survival überrascht. Über Flüsse, offenes Feuer, mit fremden Leuten plötzlich Wege bereiten, zusammen agieren … sehr reizvoll. Man lernt sich selber noch mehr kennen. Das kann man sehr gut auch mit Jugendlichen machen. Die Inspiration nehme ich mit."
Tobias G.Tobias Guder, Vetschau, 32, selbstständiger KFZ-Lackierer
"Endlich mal rausgekommen, abschalten vom Alltag! Klasse. Ich hatte keine Erwartungen und wollte einfach schauen, was passiert. Hat Spaß gemacht, auch wenn ich als Warmduscher bei der Wasser-Querung an meine Grenzen gekommen bin. "
Kursname Kursdauer Preis pro Person
Wildnissurvival Tagesprogramm 99 €
24 Stunden Survival 149 €
2 Tagesprogramm 249 €
Mindestalter : 18 Jahre , Jugendliche ab 16 Jahre in Begleitung / Nachweis des Erziehungsberechtigten erforderlich

Der Kurs findet ab 5 Teilnehmer statt.